Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


Erfahrungen & Bewertungen zu Miriam Stein

Kontakt

Miriam Stein

Schwetzinger Straße 55, 68165 Mannheim

Telefon:     +49 (0)621 - 17 29 13 08

 Mobil:        +49 (0)178 - 19 82 157

 E-Mail:        mail@miriam-stein.com

 

Angebot

Coaching, Beratung und Supervision für Teams, Fach- und Führungskräfte.

Seminare und Workshops für Unternehmen, soziale und öffentliche Einrichtungen.

Referenzen

Daimler AG Mannheim, GK Quest Heidelberg, BASF SE, Merck KGaA Darmstadt, Stadt Stuttgart, Condrobs München, Agentur für Arbeit, BayWa, bfz GmbH, HypoVereinsbank, Deutsche Bahn AG, Munich Airport Academy, Bayerischer Rundfunk, Caritas, Deutscher Kinderschutzbund, Staatsministerium für Soziales & Arbeit...   mehr

Supervision/ Coaching

Supervision und Coaching gelten in vielen Berufsfeldern als Qualitätsmerkmal der Arbeit. Sie dienen der Förderung der Sozial-, Selbst- und Fachkompetenz von Menschen in ihrem beruflichen Kontext. In Einzel-, Gruppen- oder Teamsupervision können Verhaltensweisen, Ansichten und Konzepte aus verschiedenen Blickwinkeln analysiert und reflektiert werden um so Arbeitsprozesse, Zusammenarbeit und Arbeitsbeziehungen zu verbessern. Als Coach/Supervisorin (derzeit in Ausbildung zur Supervisorin (DGSv), Abschluss 2020) biete ich Ihnen eine professionelle Begleitung in mittel- und langfristigen Prozessen. Ihr Anliegen steht im Mittelpunkt. Gemeinsam erarbeiten wir Fragestellungen, Bedürfnisse und Änderungswünsche um so neue Lösungsansätze und Schritte der Umsetzung zu ermöglichen. Als Supervisorin und Coach stelle ich eröffnende Fragen und biete kreative Methoden, die Ideen der Umsetzung ermöglichen und Veränderung fördern.

 

 

Nutzen Sie Supervision und Coaching unter anderem für folgende Fragestellungen:

 

-      Die digitale Welt bringt eine Änderung von Arbeitsabläufen und Zusammenarbeit mit sich. Nicht für alle Mitarbeiter und auch für Führungskräfte geht das mit rein positiven Gefühlen einher. Vielmehr verunsichern diese Themen oder führen zu Reibung und Konflikten mit sich selbst und auch untereinander. Nutzen Sie Supervision, um für sich selbst und auch als Team mit diesen Veränderungen besser umzugehen.

 

-      Überall, wo Menschen aufeinandertreffen, also insbesondere auch in der Arbeitswelt, gehören Konflikte dazu. Oftmals sind diese Ausdruck von Missverständnissen in der Kommunikation, fehlender Klärung der jeweiligen Bedürfnisse der Konfliktpartner und ungeeigneten Strategien der Auseinandersetzung. In Teamsupervision können Themen der Kommunikation, Zusammenarbeit und Beziehungen untereinander analysiert und verbessert werden.

 

-      Die Mitarbeiter/innen einer Firma sind deren größtes Kapital. Nicht nur aus ethischer Perspektive ist demnach die Gesundheit von Mitarbeiter/innen von zentraler Bedeutung. Supervision und Coaching unterstützt die Bindung ans Unternehmen, die Entwicklung eines gemeinsamen Sinns, einer Vision und Strategie. Diese Prozesse fördern die Arbeitszufriedenheit und tragen zur Fehlzeitenminimierung bei. Somit wird die Supervision/das Coaching Teil des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

 

-      Als (neue) Führungskraft übernehmen Sie eine Rolle, an die vielfältige Erwartungen geknüpft sind. Erwartungen seitens der Mitarbeiter, der eigenen Führungskraft, der Kunden/Klienten und nicht zuletzt die eigenen Erwartungen an sich selbst. In diesem Spannungsfeld ist es hilfreich, sich bewusst mit diesen Rollenerwartungen auseinanderzusetzen und in Form von Supervision/Coaching das eigene Verhalten zu analysieren, Ziele zu entwickeln, in den Kontakt zu gehen und sich an den richtigen Stellen abzugrenzen. Dadurch erlangen Sie eine Professionalität und Selbstsicherheit in Ihrer Funktion und Rolle als Führungskraft.

 

Vereinbaren Sie hier einen Termin für ein Erstgespräch.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?